Termine

Virtueller Interaktiver Vortrag bei Landeskonferenz der WJ-Saar

„Ihr Auftritt bitte!...

5 praktische Tipps, wie Sie mit Leichtigkeit Menschen für sich gewinnen!“ heißt es dann am 26. September um 9 Uhr. 90 Minuten interavtives Miteinander zum Thema Auftritt, Stimme und Präsenz. Denn der erste Eindruck zählt und wir haben dafür nur sehr wenig Zeit. Wenn uns dann das Lampenfieber erwischt, die Stimme versagt und wir vergessen was wir sagen wollten, leidet unsere Wirkung drastisch. Im virtuellen Vortrag geht es um praktische Tipps und Techniken für die Stimme und den Auftritt. Damit wir mit der Stimme Türen öffnen und Menschen gewinnen.

 

Anmeldung oder Fragen? Schreiben Sie uns.


Virtueller Kurzworkshop: Ihr Auftritt bitte!

5 praktische Tipps, wie Sie Menschen für sich gewinnen.

Der erste Eindruck zählt und wir haben dafür nur sehr wenig Zeit. Wenn uns dann das Lampenfieber erwischt, die Stimme versagt und wir vergessen was wir sagen wollten, leidet unsere Wirkung drastisch. Im Online-Workshop lernen sie praktische Tipps und Techniken für die Stimme und den Auftritt kennen. Damit sie mit ihrer Stimme Türen öffnen und Menschen für sich gewinnen.

 

Darauf aufbauen geht es im Tagesworkshop „Werden Sie merkwürdig! Wie sie andere Menschen dazu bringen, Ihnen Aufmerksamkeit zu schenken.“ mit dem überzeugenden Elevator Pitch weiter. Neugier wecken durch Präsenz und Ausstrahlung. So finden Zuhörer unsere Vorstellung würdig, sich diese zu merken. Merkwürdig eben!

  • Wecken Sie Neugier durch Präsenz und Ausstrahlung
  • Machen Sie es anders und erzählen Sie eine Geschichte
  • Nutzen Sie das Kopfkino Ihrer Zuhörer

Sie erhalten viele praktische Tipps, schreiben mindestens einen neuen Text für Ihren merkwürdigen Elevator Pitch und erhalten .Feedback für Wirksamkeit und Überarbeitung. Gemeinsam analysieren wir den Live-Auftritt vor der Kamera und reflektieren, was im Gedächtnis bleibt.


Nächste Termine: virtueller Kurz-Workshop 29. September, Tagesworkshop am 02. Oktober 2020


Anmeldung oder Fragen? Schreiben Sie uns.


#SprechZeuX "Sprecher werden" wieder am 10. & 11. Oktober 2020

Grundlageseminar für Mikrofonsprechen

Standbild_#SprechZeux-aktuelle_Folge Geschriebene Texte so zu präsentieren, dass sie gesprochen und weniger gelesen klingen können sie lernen. Ob Sprechen vor dem Mikrofon wie für ein Hörbuch oder bei einem Live-Vortrag - mit diesem Seminar machen Sie den ersten Schritt.

 

Sie legen alte Gewohnheiten ab und machen den Schritt vom Lesen zum Sprechen. Ihre Zuhörer werden den Unterschied genauso merken, wie Sie es nach diesen zwei Tagen tun werden.Zudem bieten wir ab 12. Oktober die Variante in einem Onlinekurs über sechs Wochen an.

 

Mehr zu "Sprecher werden - Grundlagen" untern www.sprecherseminare.com

 

Frauen seid laut, klar & überzeugt

"Ein Nein ist ein Nein!" - besonderes Angebot für Frauen

Unsere Stimme ist Produkt unseres ganzen Körpers: Körperhaltung, Einstellung, Fühlen, Denken, Satzmelodie, Wortwahl, Klangfarbe, Lautstärke, Tempo. Unsere Stimme macht Stimmung. Sie hat Macht.


Drei Stunden Kleingruppenworkshop für Frauen am 13. Oktober 2020 in Darmstadt. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Stimme trainieren können. Lernen Sie  Ihre Wirkung kennen und überzeugen Sie. Damit ein Nein, schlicht auch ein Nein ist!

 

Fragen oder Anmeldung? Sprechen Sie mich an.

Starke Stimme - Starker Auftritt

Kleingruppenworkshop Quartal IV - 20. Oktober & 27. November

Eine starke Stimme überzeugt, nimmt andere für uns ein, öffnet die Tür zu den Menschen - wenn wir wissen wie.

 

Erfahren Sie:

  • Wie wir mit unserem Wohlklang Türen öffnen und Zuhörer für uns gewinnen
  • Was unsere Stimme stark macht und unseren Auftritt stimmig sein lässt.
  • Was wir sagen ohne es auszudrücken und was unsere innere Haltung verrät.

Näheres, Anmeldung oder Fragen? Schreiben Sie uns


#SprechZeuX Interaktiver Vortrag wieder im Herbst

"Mutig aus der Rolle fallen...

Standbild_#SprechZeux-aktuelle_Folgeweil ich es mir wert bin!“ Frau – Status & Symbol

 

 

Die SchauMadams - Sabine Berg & Katharina Rogalla stellen typische Rollenbilder und übliche weibliche Verhaltensmuster überspitzt und humorvoll in Frage. "Wir experimentieren und probieren andere, oft ungewohnte Haltungen einzunehmen und uns anders als sonst zu positionieren.".


Ein interaktiver Abend zum Lachen, Üben, Austauschen. Zu Risiken und Nebenwirkungen wie Lachmuskelkater fragen Sie Ihre SchauMadams.

Anmeldung oder Fragen? Schreiben Sie uns.


Diese Internetseiten verwenden so genannte Cookies, um mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Wenn Sie fortfahren und die Cookies akzeptieren, gehe ich davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung